Andere suchen nach:
Kategorievorschläge:
weitere Seiten:
Produktvorschläge:
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Werkstatt: 0351 843537-11
Beratung: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT
Versand am nächsten Tag
Kauf auf Rechnung
Über 1.000.000 zufriedene Kunden
Onlineshop: 069-90 74 95 30
Meine Filiale: auswählen
Menü
Filialen
Bochum
Fahrrad XXL Meinhövel in Bochum Dorstener Str. 400
44809 Bochum
Zentrale: 0234 5419020-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Deizisau / Esslingen
Fahrrad XXL Walcher in Esslingen Herrenlandweg 2
73779 Deizisau / Esslingen
Beratung: 07153 8300-0
Werkstatt: 07153 8300-30
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Gelsenkirchen
Fahrrad XXL Meinhövel in Gelsenkirchen Mühlenstraße 35
45894 Gelsenkirchen
Zentrale: 0209 93079-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Hamburg
Fahrrad XXL MARCKS in Hamburg Curslacker Neuer Deich 38
21029 Hamburg
Zentrale: 040 724157-0

Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Koblenz
Fahrrad XXL Franz in Koblenz Hohenfelder Straße 5
56068 Koblenz
Zentrale: 0261 91505-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Ludwigshafen
Fahrrad XXL Kalker in Ludwigshafen Oderstraße 3
67071 Ludwigshafen
Beratung: 0621 57909-90
Werkstatt: 0621 57909-94
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Mainz
Fahrrad XXL Franz in Mainz Am Mombacher Kreisel 2
55120 Mainz
Beratung: 06131 62229-50
Zentrale: 06131 62229-0
Werkstatt: 06131 62229-71
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Mülheim-Kärlich
Fahrrad XXL Franz in Mülheim-Kärlich Industriestraße 18-20
56218 Mülheim-Kärlich
Zentrale: 0261 133686-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Münster
Fahrrad XXL HÜRTER in Münster Hammer Str. 420
48153 Münster
Beratung: 0251 97803-20
Zentrale: 0251 97803-0
Werkstatt: 0251 97803-26
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Paderborn
Fahrrad XXL Peter Born in Paderborn Detmolder Straße 44-46
33100 Paderborn
Zentrale: 05251 5235-35
Beratung: 05251 5235-36
Werkstatt: 05251 5235-42
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Sankt Augustin
Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin Einsteinstr. 35
53757 Sankt Augustin
Fahrrad: 02241 9773-35
Teile/Zubehör: 02241 9773-10
Bekleidung: 02241 9773-66
E-Mail: info@fahrradxxl-feld.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
11 Standorte in Deutschland.
Jetzt "Meine Filiale" auswählen >
Merkzettel
Warenkorb
Farbe
Preis
 bis 

Ergometer

Ergometer Ergometer sind hochwertige Fahrradtrainer für Zuhause und ideal für das Fitness- und Gesundheitstraining. Sie sind für vielseitige Trainingsziele einsetzbar und überzeugen durch abwechslungsreiche Trainingsprogramme, hohe Watt-Leistung und einer präzisen Pulssteuerung. Ein Ergometer steht dir für viele Jahre zur Seite, hält fit und fördert die Gesundheit. Finde jetzt heraus, warum ein Ergometer dein idealer Trainingsbegleiter für verregnete Tage ist und erfahre alles weitere über Fahrrad-, Sitz- und Liege-Ergometer, indem du auf „weiter“ klickst. Für aktuelle Ergometer Angebote scrolle einfach nach unten. Weiter
Du hast noch keine Filiale ausgewählt. Filiale auswählen

Ergometer günstig im Onlineshop von Fitness XXL kaufen

Um dich bei deiner Suche nach dem passenden Ergometer bestmöglich zu unterstützen, findest du hier alle wichtigen Infos. Für eine weitere Beratung stehen wir dir sehr gerne vor Ort oder per E-Mail (service@fitness-xxl.de) zur Verfügung.

Was Ergometer sind – die großen Brüder der Heimtrainer

Ergometer oder Fahrradergometer sind die Sahnestücke der Fahrrad-Heimtrainer. Das leicht aufzustellende Fitness-Fahrrad für zu Hause ermöglicht ein effektives Training bei Wind und Wetter und unterscheidet sich von gewöhnlichen Heimtrainern durch eine stabilere Bauweise, unterschiedlichste Einstellmöglichkeiten, vielfältigste Trainingsprogramme und einer sehr präzisen Steuerung der Watt-Leistung. Ergometer Hometrainer sind für Sportanfänger wie auch für Profisportler bestens geeignet und sind über den Einsatz in Fitnesscentern bekannt und beliebt geworden. Mit einem Heimtrainer Ergometer lassen sich viel Trainingsziele erreichen und das auch noch bequem von zuhause aus. Stärke dein Herz-Kreislauf-System, steigere deine Fitness, baue Muskeln auf und verbrenne Kalorien, um unerwünschte Pfunde purzeln zu lassen.

Die praktischen und gelenkschonenden Trimmräder gibt es in verschiedenen Ausführungen und Preisklassen. Worauf du beim Kauf achten solltest, möchten wir dir jetzt erläutern.

Heimtrainer oder Ergometer?

Heimtrainer haben gegenüber Ergometern meist einen entscheidenden Vorteil und dieser ist der Preis. Der günstigere Preis führt allerdings auch zu Abstrichen. Diese können bisweilen so groß sein, dass das erworbene Gerät letztendlich als Staubfänger dient, anstatt die anfangs gewünschten Trainingsziele zu unterstützen. Bevor man sich einen sehr billigen und dafür laut rasselnden, unverstellbaren und unbequemen Fahrrad Hometrainer zulegt, sollte man sich überlegen, ob man nicht lieber in einen zuverlässigen und stabilen Begleiter investiert, der einen jahrelang treu die Hand bzw. die Füße hält.

Bei uns im Shop findest du gute, zuverlässige Heimtrainer, die auch leistbar sind. Für ein besonders effektives und angenehmes Training empfehlen wir dir unsere bewährten Fahrrad Ergometer. Ein Ergometer ist solide gebaut, läuft fast geräuschlos, trumpft mit ergonomisch durchdachten Einstellungsmöglichkeiten, vielfältigen Programmen und einer genauen Watt-Steuerung, mit dem das eigene Training effizient überwacht und gesteuert werden kann.

Fahrrad-Ergometer, Recumbent-Bike oder Spin-Bike?

Bei einem Fahrrad-Ergometer sitzt man aufrecht wie auf einem echten Fahrrad. Sattel und Lenker lassen sich individuell einstellen. Diese Art von Ergometern ist die bekannteste und am meisten verbreitete Variante.

Beim Recumbent-Bike, auch Liegefahrrad oder Sitz-Ergometer genannt, ist der Sitz nach hinten verlagert, so dass man nach vorne anstatt nach unten tritt. Diese Art Fahrrad zu fahren ist besonders schonend für Personen mit Rückenproblemen, da die Wirbelsäule entlastet wird. Statt einem Sattel erwartet dem Sportler ein großzügiger Sitz mit Rückenlehne und seitlichen Handgriffen. Der Nachteil eines Liegefahrrads liegt im höheren Preis und dem größeren Platzbedarf.

Das Spin-Bike, auch Spin-Fahrrad oder Racer-Bike genannt, kennt man natürlich vom Spinning her! Es ist ein Profi-Fitnessgerät für ambitionierte Sportler, dass über besonders schwere Schwungscheiben von 18 kg und mehr sehr intensive Trainingseinheiten zulässt. Beim Spin-Bike gibt es keinen Freilauf beim Treten, d.h. wenn man aufhört zu treten, laufen die Pedale weiter, bis der eingestellte Widerstand das Schwungrad langsam stoppt.

Wofür man sich letztendlich entscheiden soll, hängt meist von folgenden Faktoren ab:

  • Platzbedarf – Fahrrad-Ergometer oder Spin-Bikes haben einen geringeren Raumbedarf als Sitz-Ergometer
  • Preis – Fahrradergometer sind preislich oft günstiger als Recumbent- oder Spin-Bikes
  • Ergonomie – die schonendste Art des Fahrradfahrens ist mit dem Sitzergometer möglich und speziell für Leute mit Problemen an der Wirbelsäule interessant
  • Intensität – Das Spin-Bike ermöglicht über das sehr schwere Schwungrad besonders hohe Intensitäten, obwohl sich mit allen Ergometern beachtliche Trainingserfolge erzielen lassen, auch für gestandene Ausdauersportler

Worauf du beim Kauf eines Ergometers achten solltest?

Die Qualität der einzelnen Bestandteile von Ergometern sind für alle Radel- und Fitnessliebhaber ein wichtiger Faktor, doch bei der Findung des richtigen Gerätes, spielen persönliche Wünsche und Präferenzen eine ebenso wichtige Rolle. Ein Ergometer kann noch so gut sein, wenn es nicht eine Verbindung zum Smartphone für ein Musikabspielen hat, ist es für manch einen einfach nicht das richtige Gerät. Jemand anderes will vielleicht die Option auf ein bestimmtes Intervalltraining haben, dass er von seinem Fitness-Center her kennt. Welche Funktionen dein Ergometer für dich auf jeden Fall mit an Bord haben sollte, kannst letztendlich nur du entscheiden. Nachfolgend möchten wir dir einige Erläuterungen zu den grundsätzlichen Bauteilen geben, die jedes Ergometer und jeder Heimtrainer vorweist, damit du dich vor dem Kauf deines neuen Lieblingstraingsgeräts besser entscheiden kannst.

Schwungmasse und Bremssystem 

Wenn du in die Pedale trittst, dann bewegst du die Schwungmasse. Für einen harmonischen, angenehmen Rundlauf sollte das Gewicht der Schwungmasse bei 8 kg und höher liegen. Ergometer verfügen meist über 10 kg und mehr Gewicht. Spin-Bikes kommen mit 18 kg und mehr daher. Um die Trainingsintensität einstellen zu können, muss die Schwungmasse gebremst werden. Man erzeugt also einen Widerstand über die Bremse, welche möglichst hochwertig sein sollte. Bei Ergometern kommen hauptsächlich hochwertige Wirbelstrombremsen zum Tragen, mit denen man einen hohen Widerstand und damit eine hohe Watt-Leistung erzeugen kann. Magnetbremsen sind ebenfalls gut, aber nicht ganz so leistungsstark. Beide Bremssysteme bremsen das Schwungrad ohne Kontakt aufzunehmen und sind dadurch geräuschlos und verschleißarm. Auf in Heimtrainern teilweise verwendete Band- oder Backenbremsen sollte verzichtet werden.

Sattel, Lenker und Sitz und Handgriffe

Je mehr Verstelloptionen ein Ergometer für Sattel und Lenker oder für Sitz und Handgriffe im Falle eines Sitz-Ergometers bietet, desto besser. Man will die Möglichkeit haben, die für sich ergonomisch optimale Einstellung auswählen zu können und oft wollen auch noch weitere Familienmitglieder das Gerät nutzen. Neben der Höhe des Sattels, ist es auch gut, wenn man die Neigung verstellen kann. Ebenfalls wichtig ist die Möglichkeit zur richtigen Positionierung der Lenker. Beim Ergometer Fahrrad sollte der Sitz so eingestellt sein, dass die Knie beim Durchtreten nur leicht angewinkelt sind und die Hüfte gerade bleibt. Natürlich sollte der Sattel oder der Sitz auch bequem sein, denn man wird im besten Falle viele, viele Trainingsstunden auf dem Ergometer verbringen und da eignen sich besonders wohlgepolsterte Gel-Sattel für ein perfektes Sitzgefühl. Wenn richtig viel trainiert werden soll, kann es auch von Vorteil sein, wenn der Sitz abnehmbar ist, falls er irgendwann getauscht oder durch ein anderes Modell ersetzt werden soll.

Analog dazu sollte der Sitz beim Sitzergometer verstellbar und bequem sein und die Handgriffe aus einem grifffreundlichen, haltbaren Material gefertigt sein, um für jahrelangen Trainingsspaß zu sorgen.

Pulsmessung, Programmvielfalt und Display

Ergometer haben den Vorteil, dass man drehzahlunabhängig trainieren kann und die eingestellte Leistung nach DIN Norm präzise abgebildet wird. Sie sind dadurch auch für den therapeutischen Einsatz geeignet.

1. Pulsmessung

Um während des Trainings den Puls im Auge behalten und eine gewünschte Herzfrequenz aufrechterhalten zu können, muss der Puls über einen Ohrclip, Handgriffe oder einen telemetrischen Brustgurt gemessen werden. Erfahrungsgemäß ist der Ohrclip auf Dauer beim Tragen etwas unangenehm und kann verrutschen. Die Handpulsmessung kann ungenaue Ergebnisse liefern. Zudem müssen die Hände dabei die ganze Zeit Kontakt zu den Handgriffen halten. Am präzisesten ist ein Brustgurt, der die vom Herz empfangenen Daten drahtlos an den Computer des Ergometers sendet. In den meisten Modellen ist ein entsprechender Empfänger integriert oder kann bei Bedarf nachgerüstet werden. Pulsgenaues Training ist ein besonderer Vorteil des Ergometers. Viele Geräte können sogar die Watt-Leistung an den Puls anpassen. Stellt man z.B. einen Zielpuls von 140 Schlägen pro Minute ein, merkt das Gerät, wann man drunter oder drüber liegt und erhöht oder senkt jeweils den Tretwiderstand. Auf diese Weise ist das Training extrem gut skalierbar und Fortschritte lassen sich gut nachverfolgen.

2. Programmvielfalt

Generell ist es schön, aus vielen unterschiedlichen Trainingsprogrammen auswählen zu können, um mehr Abwechslung ins Training zu bringen und die Langzeitmotivation oben zu halten. In der Praxis ist es aber so, dass jeder anders trainiert und mehr oder weniger Stimulation braucht. Wenn man ein Typ ist, der immer etwas Neues braucht, um motiviert zu bleiben, dann kann man nach Ergometer Heimtrainer schauen, die mit sehr vielen Programmen und vielleicht sogar noch einem eingebauten Trainingscoach daherkommen. 

Andere Sportler brauchen lediglich die gängigen Basics und wollen beim Training nicht groß nachdenken, sondern einfach nur effektiv trainieren oder eine Runde beim Sport den Kopf ausschalten und vielleicht dabei noch Musik hören oder ein Buch lesen. Welcher Typ bist du?

Neben der Programmvielfalt ist noch zu beachten, dass viele Ergometer auch Nutzerprofile und Trainingseinheiten speichern können, andere wiederum nicht. Wenn du gerne mit Statistiken dein Training im Auge behalten willst, dann könnte das ein wichtiger Kauffaktor für dich sein. Wenn dann noch eine Schnittstelle zu deinem Computer oder Smartphone mit an Bord ist, dann umso besser.

3. Display

Ein übersichtliches Display, bei dem man alle wichtigen Daten direkt im Blick hat, macht das Trainieren deutlich leichter, als wenn man sich z.B. erst umständlich durch zwanzig Submenüs durchklicken muss. Die Größe des Displays spielt für die Übersichtlichkeit des Displays natürlich auch eine Rolle, aber auch Glas und Beleuchtung sind von Relevanz. Das Glas sollte nicht allzu sehr spiegeln und das Display sollte auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut zu lesen sein.

Wie trainieren mit dem Ergometer?

Bevor man mit dem Training anfängt, sollte man ein paar grundlegende Überlegungen anstellen. Ist man Neueinsteiger und möchte primär etwas für seine Gesundheit tun, dann sollte man sich erst einmal an das neue Fitness-Gerät gewöhnen und sich kleine Ziele setzen. Bringt man als Freizeitsportler bereits Erfahrung mit, ist man meist sehr schnell im Training. Man kann sich sicher und bequem kontinuierlich steigern und mit klaren Trainingszielen arbeiten. Profis und Ausdauersportler nutzen Ergometer primär, wenn draußen das Wetter zu schlecht ist, wenig Zeit zur Verfügung steht oder ein entspanntes frühmorgendliches oder abendliches Training zu Hause gewünscht wird.

Klassisches Cardiotraining oder aufbauendes Rehatraining ist mit der eingebauten Pulssteuerung kinderleicht. Berg- und Talfahrten, Intervalltraining und forderndes Hochwiderstandstraining ist ebenso möglich und ideal zum Muskelaufbau und zur Steigerung der allgemeinen Fitness. Zum Abnehmen empfiehlt sich ein Mix aus Cardio und Muskelaufbau. Wer einseitig trainiert und den Puls immer nur bei 120-140 hält, wird feststellen, dass er irgendwann nicht mehr weiterkommt. Wechselnde und manchmal auch knackigere Trainingseinheiten fordern den Körper und animieren ihn zum Muskelaufbau. Das Schöne dabei ist, das mehr Muskeln auch mehr Kalorien verbrauchen, selbst wenn man schläft! Was für dich das richtige Training ist, bestimmst letztendlich du, aber natürlich ist es hilfreich und sinnvoll sich vorher bei Trainern, im Netz oder bei schon trainierenden Freunden zu informieren. Grundsätzlich beginnt jede Einheit mit einer 5-10 minütigen Aufwärmphase, um den Kreislauf in Schwung zu bringen und startet dann richtig durch. Den Abschluss jedes Trainings bildet ein ein- bis fünfminütiges Ausradeln.

Übrigens finden sich bereits vielfältige Fitness- und Trainings-Apps im Netz oder werden bereits über den Gerätehersteller zum Download angeboten. Mit ihnen erhältst du spielerisch leicht den Einstieg in die Trainingsplanung. 

Auswahl und Angebot

Du suchst einen geeigneten Fahrrad- oder Sitz-Ergometer für dein Zuhause, um endlich richtig durchzustarten? Du willst Fitness ohne Center und magst es, wetterunabhängig im eigenen Heim Sport zu treiben. In unserem Onlineshop findest du bestimmt dein perfekt zu dir passendes Fitness-Gerät. Freu dich auf tolle Angebote, wähle aus hochwertigen Ergometern von renommierter Herstellern und bestelle bequem von zu Hause aus. Profitiere von unserem kostenlosen Versand und Rückversand und einem Rückgaberecht von 100 Tagen. Wenn du noch Fragen hast oder dir eine persönliche Beratung wünscht, dann schreibe uns einfach eine E-Mail oder schaue in einer unserer Filialen vorbei. Wir beraten dich gerne.

XXL Online Vorteile

SSL Verschlüsselung
Kostenloser Versand und Rückgabeversand
14 Tage Rückgaberecht von original verpackter Ware
Ausgewählte Fitnessgeräte montiert auf Palette liefern lassen
Zubehör direkt online mitbestellen

XXL Vorteile in der Filiale

In der Filiale testen
Werkstatt-Service - in der Filiale und zu Hause
Online bestellen, in der Filiale abholen.
Riesige Zubehör Auswahl
Erleben | Testen | Trainieren

Nach oben